Yourfone schreibt auf seiner Facebook-Fanseite, dass sowohl Vodafone als auch die Telefónica Germany (O2) Einwände gegen die Werbeaussage “weltgünstigste Allnet Flat” erhoben haben. Aus diesem Grund habe der Mobilfunk-Discounter seine Werbemittel angepasst. Auch auf der Website des Anbieters ist mittlerweile ein geänderter Werbespruch zu lesen, dort heißt es jetzt “weltentspannteste Allnet Flat”.

Tjaja, so schnell kann es kommen. Wer billig sein will, kann manchmal doch teuer zahlen. Obwohl damit ja noch nicht ausgesagt ist das yourfone bisher wirklich dafür zahlen musste. Doch wenn sie den Namen ändern, glauben sie es zumindest selbst. Meine Meinung dazu. Warum sollte man sonst seinen Slogan freiwillig ändern?

Link zu dem Artikel auf areamobile

Kommentar verfassen